Gesund

 

Fette in der Ernährung sind sehr umstritten. Sie werden sehen, wie Menschen streiten über tierische Fette, Öle und Samen fast alles andere.

Die meisten Menschen sind sich einig, dass der extra natives Olivenöl gesund ist .

Das native Olivenöl extra ist ein wesentlicher Bestandteil der mediterranen Ernährung, ist eine traditionelle Fett. Es ist ein Grundnahrungsmittel in der Nahrung von einigen der gesündesten Bevölkerungsgruppen der Welt.

Studien haben bestätigt, dass Fettsäuren und Antioxidantien in der Regel in Olivenöl vorhanden sind, haben starke gesundheitliche Vorteile wie reduzierte Risiko von Herzerkrankungen.

Die beste Art der Olivenöl, extra vergine Olivenöl. Extrakt mit natürlichen Methoden, behält seine Reinheit und bestimmten sensorischen Eigenschaften wie Geschmack und Geruch.

Olivenöl ist wirklich extra vergine hat einen unverwechselbaren Geschmack und ist reich an phenolischen Antioxidantien, der Hauptgrund, dass die (realen) Olivenöl ist so vorteilhaft.

 

Nährstoffzusammensetzung von Natives Olivenöl Extra

 

Natives Olivenöl extra ist sehr nahrhaft. Es enthält geringe Mengen der Vitamine E und K und viel gesunden Fettsäuren.

Dies ist der Nährstoffgehalt von 100 g Olivenöl:

  • Vitamin E: 72% der empfohlenen Tagesdosis.
  • Vitamin K: 75% der empfohlenen Tagesdosis.
  • Gesättigte Fettsäuren: 13,8%.
  • Einfach ungesättigte Fette: 73% (die meisten von Ölsäure von 18 Kohlenstoffatomen)
  • Omega-6: 9,7%.
  • Omega-3: 0,76%.

Aber wo Öl extra vergine Olivenöl ist wirklich gut: in seinem Gehalt an Antioxidantien.

Diese Stoffe sind biologisch aktiv und einige von ihnen können helfen, schwere Krankheiten zu bekämpfen.

Einige der wichtigsten Antioxidantien sind: oleocanthal antiinflammatorische sowie Oleuropein, eine Substanz zu schützen LDL vor Oxidation.

 

Natives Olivenöl Extra enthält entzündungsfördernde Substanzen.

 

Es wird angenommen, dass eine chronische Entzündung spielt eine wichtige Rolle bei vielen Krankheiten.

Dazu gehören Herzkrankheiten, Krebs, Stoffwechselsyndrom, Diabetes, Alzheimer-Krankheit und Arthritis.

Es wurde spekuliert, dass einer der Vorteile von Olivenöl ist die Fähigkeit, Entzündung zu bekämpfen, wobei die anti-inflammatorische Effekte aufgrund der Antioxidantien in Olivenöl hauptsächlich Oleocanthal. Oleocanthal wurde gezeigt, es ähnlich Ibuprofen ist,  ein beliebtes (beliebt) entzündungshemmendes Arzneimittel.

Die Forscher schätzen, dass die Menge an Oleocanthal in 50 ml (etwa 3,4 Esslöffel) natives Olivenöl extra hat eine ähnliche Wirkung wie 10% der Erwachsenen-Dosis von Ibuprofen zur Schmerzlinderung.

Beachten Sie, dass chronische Low-Level-Entzündung ist in der Regel sehr weich und es dauert Jahre oder Jahrzehnte, um Schäden zu tun.

Der regelmäßige Verzehr von natives Olivenöl extra kann helfen, zu verhindern und das Risiko für verschiedene entzündliche Erkrankungen zu reduzieren ... vor allem von Herzerkrankungen.

Natives Olivenöl Extra, ist schutz Herz-Kreislauf-Krankheit

Herz-Kreislauf-Krankheit (Herzerkrankungen und Schlaganfall) sind die häufigsten Todesursachen in der entwickelten Welt.

Viele Studien zeigen, dass der Tod von diesen Krankheiten ist gering in bestimmten Teilen der Welt, vor allem in Ländern rund um das Mittelmeer. Diese Beobachtung, die ursprünglich angespornt Interesse an der Mittelmeer-Diät, und wurde als ein Spiegelbild der Ernährungsgewohnheiten der Menschen gesehen.

Studien der mediterranen Ernährung, haben ihre Fähigkeit, in der Prävention von Herzerkrankungen erwiesen. In einer wichtigen Studie zeigte, dass die extra natives Olivenöl senkt Herzinfarkt, Schlaganfall und Tod um 30%.

Extra natives Olivenöl schützt vor Herzkrankheiten durch zahlreiche Mechanismen:

  • Niedriger Blutdruck: Eine Studie bei Patienten mit Bluthochdruck festgestellt, dass Olivenöl senkt den Blutdruck und reduziert deutlich die Notwendigkeit für Blutdruck Medikamente von 48%.
  • Die Blutgerinnung: Einige Studien deuten darauf hin, dass natives Olivenöl extra kann helfen, verhindern, dass unerwünschte Gerinnung des Blutes, der wichtigsten Merkmale von Herzinfarkten und Schlaganfällen.
  • LDL-Cholesterin: Olivenöl schützt LDL-Partikel vor oxidativen Schäden - ein wichtiger Schritt im Prozess der Herzkrankheit.
  • Verbessert die Endothelfunktion:  (ist die Auskleidung der Blutgefäße).
  • Reduziert die Entzündung: Wie bereits erwähnt, schützt Olivenöl gegen Entzündungen, ein Schlüsselfaktor für Herzerkrankungen. 

 

Schlußfolgerung

Neben den Geschmack, Teil der Attraktion sind die gesundheitlichen Vorteile, die Gegenstand mehrerer Studien in spanischen Universitäten durchgeführt wurden.

Es gibt eine direkte Korrelation zwischen hohen Lebenserwartung in Ländern wie Spanien, und die große Menge an nativem Olivenöl extra, dass die Menschen dort zu konsumieren.

Bitte beachten Sie, es starke Hinweise, dass die Menschen in ihre Ernährung eine gute Menge an Olivenöl gehören, sind weniger wahrscheinlich, einen Herzinfarkt, oder von einigen Formen von Krebs leiden.

Doch um die besten gesundheitlichen Vorteile zu erhalten, werden die Experten sagen, dass, muss das Öl sein: "extra vergine". Es wird mit der besten Qualität Oliven aus Spanien hergestellt, jedes Jahr.

 


Suche im Blog

Kategorien

Verkaufshits

Sonderangebote

Tags