GEBRATENE ROTE PAPRIKASCHOTEN

Gebratene Rote Paprikaschoten mit natives Olivenöl  extra

Zutaten fïr 4 pernonen

600g grobe rote Paprikaschoten

3 knoblauchzehen

1 Löffet  Weinessig

1 Schalotte

12 schwarze Oliven

1 Kaffeelöffel gehackte Petersilie

Gemahlener weiBer Pfeffer

200 ml natives olivenöl extra, "Tierra de Tavara" varietät Picual

salz

Zubereitung

Die Paprikaschoten waschen und abtrocknen. Den Backofen auf 200 º C vorwärmen und die Paprikaschoten im Ganzen, mit etwa 100 ml natives Olivenöl Extra, braten. Ab und zu die Schoten umdrehen und mit dem abgesonderten Saft begießen. Nach etwa 20 Minuten herausnehmen, in eine Schüssel geben und mit einem Küchentuch bedeckt abkühlen lassen damit man sie besser abziehen kann.

Anschließend abziehen, halbieren und das Kernstück mit den Kernen entfernen. An besten verwendet man einen kaffeelöffel um alle Samenkerne leicht zu entfernen.

Die Schoten in Streifen schneiden und zusammen mit ihrem Saft in eine Servierschüssel geben. Nun werden die gebratenen Schoten mit den fein gehackten Knoblauchzehen, der in Scheiben geschnittenen Schalotte und mit Pfeffer und Salz gewürzt und die Oliven und etwa 100 ml natives olivenöl extra beigegeben. Alles vermischen und mit gehackter Petersilie bestreuen.


Suche im Blog

Kategorien

Verkaufshits

Sonderangebote

Tags